FAQ für Schulhausverantwortliche und Neumitglieder

FAQ für Neumitglieder

Hier erfährst du, wie du KMK-Mitglied werden kannst und wie du davon profitierst.

Wie kann man KMK-Mitglied werden?

KMK-Mitglied kann werden, wer im Kanton St. Gallen auf der Mittelstufe unterrichtet. In jedem Schulhaus mit Mittelstufen-Klassen gibt es eine Lehrperson (der/die Schulhausverantwortliche der KMK), welche dich in die Mitgliederliste eintragen und deinen Jahresbeitrag einzahlen kann. Sollte es in deinem Schulhaus wider Erwarten keine/n Schulhausverantwortliche/n geben, so wende dich an unseren Adressverwalter, Martin Lendi.

Ich unterrichte eine 3./4. Klasse. Soll ich der KUK oder der KMK beitreten?

Die Vorstände der KUK und der KMK empfehlen dir, dich für einen der beiden Konferenzen zu entscheiden. Trete jener Konferenz bei, welcher du dich näher fühlst. Ein jährlicher Wechsel ist wenig sinnvoll und für die Konferenzen mit einem grossen Aufwand verbunden. Zudem findet die Konferenz der KUK im Herbst statt, jene der KMK im Frühling. Bei einem jährlichen Wechsel ist der Rhythmus zwischen den Konferenzen sehr unterschiedlich.

Wie hoch ist der Jahresbeitrag?

Der Jahresbetrag beläuft sich auf 60 Franken. Lehrpersonen, die weniger als 20 Lektionen unterrichten, bezahlen einen reduzierten Mitgliederbeitrag in der Höhe von 40 Franken.

Warum soll ich Mitglied der KMK sein?

Hier erfährst du, warum du als Mittelstufen-Lehrperson Mitglied der KMK sein solltest.

FAQ für Schulhausverantwortliche

Was ist meine Aufgabe als Schulhausverantwortliche/r der KMK?

Als Schulhausverantwortliche/r der KMK bist du unsere Ansprechsperson in deinem Schulhaus. Vielen Dank, dass du dich für dieses für uns sehr wichtige Amt zur Verfügung gestellt hast!
Im ersten Quartal trägst du die KMK-Mitglieder in unserer Datenbank ein. Hierfür bekommst du eine E-Mail mit einem Link zu deinem letztjährigen Eintrag. Dort passt du anfangs Schuljahr die Mitgliederliste deines Schulhauses an. Der einzuzahlende Gesamtbetrag wird automatisch berechnet. Diesen zahlst du online ein, oder – leider für uns mit einer Gebühr verbunden – mit dem Einzahlungsschein, welchen du gleichzeitig mit der E-Mail per Post erhältst.

Ich bin Schulhausverantwortlicher und werde das Schulhaus verlassen. Was muss ich tun?

Als erstes danken wir dir vom Vorstand dafür, dass du in deinem Schulhaus Schulhausverantwortlicher warst! Wir bitten dich, eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger zu bestimmen. Solltest du die E-Mail mit dem Link zu deinem Datenbank-Eintrag noch haben, so kannst du via diesem Link die Mutation selber vornehmen. Falls du diese E-Mail nicht mehr hast, so teile die/den neue/n Schulhausverantwortliche/n unserem Adressverwalter Martin Lendi mit. Dieser wird die Mutation in der Datenbank dann für dich vornehmen.

Ich möchte ein neues KMK-Mitglied in den Datenbank-Eintrag meiner Schule eintragen. Dies ist aber nicht möglich, da die Lehrperson noch in einem anderen Schulhaus aufgeführt wird. Was muss ich tun?

In diesem Fall musst du dich an unseren Adressverwalter Martin Lendi wenden. Dieser kann die betreffende Lehrperson am alten Arbeitsort löschen. Danach kannst du die Lehrperson in deinem Schulhaus eintragen. Dies machen wir so, damit eine Lehrperson nicht doppelt als Mitglied in unserer Datenbank aufgeführt werden kann.

Ich möchte den Link zu meinem Datenbank-Eintrag öffnen, bekomme aber die Fehlermeldung 401. Woran liegt das?

Der Fehler 401 bedeutet, dass der Client/User (also du) keine Berechtigung hat, die Seite aufzurufen. Das heisst aber nicht, dass du etwas falsch gemacht hast! Ursachen kann es mehrere haben. Hier ein paar Tipps, wie du trotzdem zu deinem Datenbank-Eintrag kommst:

  • Kontrolliere, ob du den Benutzernamen und das Passwort richtig geschrieben hast.
  • Lade die Seite mit der F5-Taste neu.
  • Verwende einen anderen Browser. Der Edge von Microsoft ist am anfälligsten. Wir empfehlen den Firefox.
  • Probiere, dich von zuhause einzuloggen.

Sollte gar nichts helfen, so wende dich an unseren Adressverwalter Martin Lendi.

Eine Lehrperson in meinem Schulhaus möchte für den Jahresbeitrag ein Quittung. Gibt es hierfür eine Vorlage?

Ja, es gibt eine Quittungsvorlage. Diese kannst du hier herunterladen.

Ich habe die Mitgliederbeiträge für das aktuelle Schuljahr eingezahlt. In meinem Datenbank-Eintrag steht aber immer noch „Zahlung ausstehend. Bitte baldmöglichst überweisen. Danke!“ Ist meine Zahlung nicht eingetroffen?

Doch, mit der allergrössten Wahrscheinlichkeit ist deine Zahlung bei uns eingegangen. Die Datenbank wird leider nicht automatisch mit unserem Bankkonto abgeglichen. Dies geschieht noch manuell. Der Kassier der KMK schickt dem Adressverwalter etwa jeden Monat eine Zusammenstellung der eingegangenen Zahlungen und der Adressverwalter gleicht diese dann mit der Datenbank ab. Sollte deine Zahlung wirklich nicht eingegangen sein, erhältst du eine Mail des Adressverwalters der KMK.

Ich möchte die Jahresbeiträge online einzahlen. Wie lautet die Bankverbindung der KMK?

Wir sind dir sehr dankbar, wenn du die Mitgliederbeiträge online einzahlst, denn so ersparst du uns die Gebühren der Postfinance. Du kannst entweder die Kontonummer und die Referenznummer des dir zugeschickten Einzahlungsschein verwenden oder aber direkt unsere IBAN eingeben.
Hier unsere Bankverbindung:

IBAN: CH81 0900 0000 9000 1056 9

Begünstigter: Kantonaler Mittelstufen Konvent, 9620 Lichtensteig

Kommentare sind geschlossen